Zirkonbrücke

Zirkonoxid ist ein zahnfarbener, anorganischer Werkstoff. Zirkon ist bei Patienten immer beliebter auf Grund seiner Ähnlichkeit zum natürlichen Zahn und der hohen Langlebigkeit des Materials.

Es gibt Patienten, denen durch einen Unfall oder Nichtanlage ein Frontzahn fehlt.

 

Eine ideale Lösung für diese Fälle ist die Klebebrücke, bevorzugt aus Zirkonium gefräst und individuell verblendet.

Diese Fälle stellen immer wieder eine besondere Herausforderung für uns dar.

 

So muss ein einzelner Zahn geschaffen werden, der sich harmonisch in die vorhandene Zahnlücke einfügt. 

Klebebrücken aus Zirkonium fertigen wir einflügelig, zum Verkleben am Nachbarzahn.

 

Dieser Zahnersatz aus Zirkon gleicht seinem natürlichen Vorbild so perfekt, dass man wieder unbeschwert lachen kann.